Montageplanung

Anlagenplaner mit dem Schwerpunkt Fördertechnik (m/w/d)

Hamburg | München | Stuttgart | Wolfsburg | Bremen

Wir suchen für unsere Beratungsteams in den Bereichen Body in White und Assembly Planning qualifizierte Unterstützung!

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die ganzheitliche Planung von fördertechnischen Anlagen im Karosseriebau und/oder in der Montage bei unseren Kunden in der Automobilindustrie.
  • Sie arbeiten an der Konzeptplanung in Ihrem Teilprojekt und erstellen die dafür notwendigen mechanischen und/oder elektrischen Lastenhefte und Ausschreibungsunterlagen.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Fördertechniktechnologien, implementieren diese Komponenten im Gesamtsystem und unterstützen bei der Abstimmung mit der Produktionsprozess- und Gebäudeplanung.
  • Für die Investitionsentscheidung seitens des Projektkunden erstellen Sie technische und wirtschaftliche Bewertungen Ihrer erarbeiteten Konzepte und führen Angebotsanalysen sowie Vergabeempfehlungen durch.
  • Vor Ort koordinieren Sie den Anlagenaufbau sowie die Anlaufbetreuung und bereiten die Anlagenabnahme und –freigabe vor.
  • Sie übernehmen die Kostenplanung und verfolgen diese laufend.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben ein Wirtschaftsingenieur-/Ingenieur-Studium der Fachrichtung Automatisierungstechnik/ Fördertechnik erfolgreich absolviert oder einen Abschluss in einem vergleichbaren Studiengang.
  • Sie besitzen mehrjährige Berufs-/Projekterfahrung in den Branchen Automobil- und Zulieferindustrie und Maschinenbau.
  • Sie bringen einschlägige Erfahrung in der Planung und Realisierung von fördertechnischen Anlagen wie z.B. Rollenbahnen, Hängebahnen (EHB), fahrerlose Transportsysteme (FTS), Schubplattenförderer oder kontinuierliche Mitfahrbänder mit.
  • Idealerweise können Sie Kenntnisse in den Planungstools Rivet/ TRICAD, MicroStation, Process Designer vorweisen.
  • Außerdem bringen Sie strategische, konzeptionelle sowie analytische Fähigkeiten und eine fundierte Projektmanagement-Expertise mit.
  • Sie bringen die entsprechende nationale und internationale Mobilitätsbereitschaft für unsere unterschiedlichen Projekte mit.

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem mittelständischen Familienunternehmen, in dem die Ingenics Unternehmenswerte aktiv gelebt werden.
  • Spannende Projekte - je nach Ihrer persönlichen Neigung und Lebenssituation im regionalen, nationalen und weltweiten Umfeld.
  • Maßgeschneiderte, durch Auszeichnungen und Zertifikate von unabhängigen Instituten bestätigte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Viktoria von Koblinski
Ihre Ansprechpartnerin

Viktoria von Koblinski

Tel: +4973193680268